Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

 

die Ausbreitung der Corona-Pandemie geht rasend schnell, täglich, ja sogar fast stündlich gibt es neue Entwicklungen und damit verbunden auch Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Bundes- und Landesregierungen haben sich auf weitreichende Maßnahmen geeinigt, die auch für unsere Vereinstätigkeit von Bedeutung sind. Aktuell gilt es uns gegenseitig zu schützen und dafür zu sorgen, dass sich die Ansteckungsrate nicht exponentiell ausbreitet, um so das Gesundheitssystem nicht zu überfordern.

 

Insofern haben wir uns im Vorstand darauf verständigt, uns den allgemeinen Empfehlungen der räumlichen Distanzierung anzuschließen. Soll heißen: Wir sagen alle geplanten Veranstaltungen und Wanderungen bis (voraussichtlich) einschließlich 30. April 2020 ab. Dies betrifft alle Wanderungen, Stammtisch-Treffen, Afterwork-Wanderungen und Outdoor-Touren. Die betrifft also auch die für Samstag, 21. März geplante Jahreshauptversammlung.

 

Wie es nach dem 30. April weitergeht, werden wir zu gegebener Zeit beraten und euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. 

 

Wir wünschen euch für die kommenden Wochen alles alles Gute, vor allem gute Gesundheit und freuen uns darauf, euch gesund und munter wieder zu treffen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Für den Vorstand

Steffen W. Esslinger, 1. Vorsitzender