Sonntag, 20.08.2017 Gipfeltour am Oberjoch

 

Drei imposante Gipfel passieren wir bei dieser schönen alpinen Wanderung im Allgäu – den Kühgundkopf, den Kühgundspitz und zu allererst den Iseler, den Hausberg von Oberjoch und Bad Hindelang. Entlang der deutsch-österreichischen Grenze erleben wir bei dieser Überschreitung ein herrliches Bergpanorama mit Blick über die zahlreichen Gipfel der Allgäuer Alpen und das Alpenvorland.


Hinweis: Die Überschreitung vom Iseler zu Kühgundkopf und Kühgundspitz sollte nur von trittsicheren und schwindelfreien Bergwanderern begangen werden. Der Weg ist hier teilweise exponiert und sehr schmal.

 

Tourenverlauf: Iselerbahn-Bergstation – Iseler (1.876 m) – ­Kühgundkopf (1.907 m) – ­Kühgundspitze – ­Kühgundrücken – Wiedhag  – Wiedhag-Alpe – Grund-Alpe – Oberjoch (1145 m)

 

Wanderzeit: ca. 5 Std.

Höhenmeter: Auf 480 Hm, Ab 880 Hm

Guides: Klaudia Kiefer und Helga Strebel

 

Treffpunkt zur Abfahrt mit Pkw-Fahrgemeinschaften:

6.00 Uhr VS-Schwenningen BSV-Parkplatz Hilben

 

Online-Anmeldeschluss: Samstag, 11 Uhr

 

0,00 €