Sonntag, 25.06.2016 Auf dem Yacher Höhenweg

 

Diese sportliche Outdoor-Tour führt über den Kammlagen des Yacher Tals. Eine erlebnisreiche Kulturlandschaft zeichnet dieses Gebiet rund um die kleine Ortschaft Yach aus. Als höchsten Punkt erreichen wir dabei den Rohrhardsberg, der zugleich auch den höchsten Punkt des Schwarzwald-Baar-Landkreises darstellt.
Die Landschaft besticht jedoch auch aufgrund des herrlichen Panoramas. Wir können eine Sicht bis ins Rheintal, zum Kaiserstuhl und zu den Vogesen und sogar bis nach Straßburg und den Nordschwarzwald genießen.

 

Tourenverlauf: Elzach – Reichenbacher Eckle – Hoher Stein – Biggertkopf – Zimmereck – Giger – Hohkopf – ­Rotenbühl – Watzeck – Schlagbaum – ­Schwedenschanze – Rohrhardsberg (1.151 m) – Yacher Höhe – Braunhörnle – ­Tafelbühl – Schönecklebühl – Schöneck – Raucheneck – ­Kalmer – Elzach

 

Wanderzeit: ca. 7 Std. / 24 km

Höhenmeter: Auf und ab 1.000 Hm

Guides: Dr. Birgit Möller, Helga Strebel

 

Treffpunkt zur Abfahrt mit Pkw-Fahrgemeinschaften:

9.00 Uhr VS-Schwenningen BSV-Parkplatz Hilben

 

Online-Anmeldeschluss: Samstag, 11 Uhr

 

0,00 €