Sonntag, 29.09.2017 Von Burg zu Burg um Schramberg

 

Die Stadt Schramberg im Schwarzwald ist in gewisser Weise einzigartig, liegt sie doch landschaftlich reizvoll in fünf Tälern und wurde einst von fünf Burgen umrahmt. Die Burgen Schilteck, Falkenstein und die Burgruine Hohenschramberg werden wir bei unserer Outdoor-Tour erklimmen.
Mit dem Besuch der Falkensteiner Kapelle entdecken wir zudem ein wahres Kleinod, die erstmals im Jahre 1275 urkundlich erwähnt wurde.

 

Tourverlauf:

Schramberg – Falkensteiner Kapelle – Raustein – Schlangenbühl – Schwabenhof – Charlottenhöhe – ­Paradiesberg – Tierstein – Ruine Schilteck – ­Eretkapelle – ­Aussichtshäusle – Felsenmeer – ­Geigeshalde – ­­Ruine Falkenstein – Schramberg

 

Wanderzeit: ca. 6 Std. / 20 km

Höhenmeter: Auf und Ab 750 Hm

Guides: Dr. Birgit Möller und Helga Strebel

 

Treffpunkt zur Abfahrt per Pkw-Fahrgemeinschaften:

8.00 Uhr VS-Schwenningen BSV-Parkplatz Hilben

 

0,00 €