Sonntag, 08.04.18 Frühling auf dem Siebentälerweg

 

Kinzigtal, Mittlerer Schwarzwald

Der Siebentälerweg führt uns durch die kleinen Seitentäler des Kinzigtales mit zartgrünen Buchenwäldern und ersten Frühlingsblumen auf den Wiesen. Immer wieder genießen wir die schönen Aussichten ins Kinzigtal und auf unser Ziel, die Stadt Gengenbach mit ihren Kirchtürmen.

 

Eine ausgiebige Rast in "Müllers Mühle" stärkt uns für die letzten Kilometer und Höhenmeter zur schönen Portiunkulakapelle mit herrlichem Blick über Gengenbach und das Tal. Durch Weinberge und an Obstgärten vorbei gelangen wir durch das alte Stadttor in die historische Altstadt von Gengenbach.

 

Mit dem Zug fahren wir zurück nach Biberach

 

Tourverlauf:

Biberach – Roßgraben – Paulischanze – Rittersgrund – Müllers Mühle – Engelsgraben – Hinter Hüttersbach – Abtsberg – Portiunkulakapelle – Bahnhof Gengenbach

 

Wanderzeit: ca. 6 Std. / 18 km

Höhenmeter: Auf 530 Hm, Ab 590 Hm

Guides: Eva Mattes und Horst Brickmann

 

Treffpunkt zur Abfahrt per Pkw-Fahrgemeinschaften:

9.00 Uhr VS-Schwenningen Pennymarkt

 

0,00 €

Bild oben: © Eva Mattes