Sonntag, 14.10.18

Hoch über dem Großen Wiesental

 

Hotzenwald

 

Fantastische Ausblicke mit Belchen- und Feldbergblick hoch über dem Großen Wiesental, auch Sicht zum Zeller Blauen und dem Ittenschwander Horn, sowie zu den Alpen, erwarten uns bei dieser Tour.

 

Ein schmaler Pfad führt von Schönau durch den urwaldartigen Bannwald mit moosbedeckten Felsen hinauf zum Holzer Kreuz. Auf der Südseite des Schneckenkopfes und des Gescheidkopfes wandern wir auf dem Panoramaweg nach Herrenschwand.

 

Durch alte Wälder und über aussichtsreiche Wiesen führt der Weg zurück zum Holzer Kreuz.

 

Tourverlauf: Schönau – Wurzen – Holzer Kreuz – Schneckenkopf – Gescheidkopf – Herrenschwand – Holzer Kreuz  

 

Wanderzeit: ca. 4,5 Std. / 14 km

Höhenmeter: Auf 550 Hm, ab 250 Hm

Guides: Brigitta Fuchs und Eva Mattes

 

Busfahrpreis: 16,50 Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)

Abfahrtszeiten mit Bus Auto-Maier:

8.00 Uhr VS-Villingen Busbahnhof H11

8.10 Uhr Bad Dürrheim Adlerplatz

8.20 Uhr VS-Schwenningen Eisstadion, Feintechnikschule Nord, Bahnhof und Dauchinger Str.

 

Bitte beachten: Anmeldungen nur möglich bei Heldmanns Apotheke im City Rondell, Telefon 07720/1741, wenige Tage vor der Tour!

 

Bild oben: © Eva Mattes