So. 01.07. Höwenegg – Abenteuer Vulkanlandschaft

Bhf. Hattingen – Gundelhof – Höwenegg – ­Daxmühle – Mauenheim – Mühlbachtal – Rehletal – Bhf. Hattingen
Wanderzeit: ca. 4,5 Std. / 16,5 km, Abk. mögl.    
Führung: Brigitta Fuchs, Helga Strebel, Steffen W. Esslinger, Uwe Sontowski

 

Abfahrt mit Bus Auto-Maier:

9.00 Uhr Villingen Busbahnhof H11
9.10 Uhr Bad Dürrheim Adlerplatz
9.20 Uhr Schwenningen Eisstadion ff.

Fahrpreis: 14,50 Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)


Di. 03.07. Stammtisch

im Weinhaus Hess, Bürkstraße 17, ab 15.00 Uhr


Mi. 04.07.

Naturkundlicher Streifzug im Ippinger Tal

 

Diese Wanderung wurde aufgrund der bereits abgeblühten Vegetation abgesagt!


Do. 05.07. Afterwork-Wandern 2018

Die Schwarzwaldvereine aus Villingen und Schwenningen starten ein neues gemeinsames Format unter dem Motto "Afterwork-Wandern".

Mehr Infos


So. 08.07. Ruinen über dem Ursental

Wurmlingen – Nonnenhöhle – Edelknabfelsen – Fünfbahninger Mark – Ruine Kraftstein –
NSG Kraftstein – Stetten
Wanderzeit: ca. 4,5 Std. / 15 km

Höhenmeter: Auf und ab 400 Hm

 

Führung: Hannelore und Hans Müller
Treffpunkt: 8.10 Uhr Schwenningen Bahnhof (Achtung: Geänderte Abfahrtszeit!)

Fahrpreis: 8,– Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)


Mi. 11.07. Villingen-Schwenninger
Wanderhöhepunkte

Wandern mit dem 3er-Ringzug
Eisstadion – Schwenninger Moos – Natzental – Hölzlekönig – Bertholdshöfe – AT Auf der Wanne – Bahnhof Villingen
Wanderzeit: ca. 3 Std. / 9 km
Führung: Steffen W. Esslinger
Treffpunkt: 14.08 Uhr Schwenningen Eisstadion


So. 15.07. Ins Isenburger Tal

Horb – Isenburg – Nordstetten – Horb
Wanderzeit: ca. 3,5 Std. / 10 km

Höhenmeter: Auf und ab 290 Hm


Führung: Inge und Manfred Göttler
Treffpunkt: 9.30 Uhr Schwenningen Bahnhof

Fahrpreis: 12,– Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)


So. 15.07. OUTDOOR Radtour – Rottweil mal anders entfällt!

So. 15.07. OUTDOOR-2-Seen-Tour

Baiersbronn - Sankenbachsee - Sankenbach-Wasserfälle - Bucheck - Ellbachsee - Allmandblick - Heuberghof - Baiersbronn
Wanderzeit: 6 Std. / 20 km

Höhenmeter: Auf und ab 580 Hm

 

Führung: Helga Strebel

Treffpunkt zur Bildung von Pkw-Fahrgemeinschaften:

9.00 Uhr Schwenningen BSV-Parkplatz Hilben

 


Mi. 18.07. Sommertour am Bodensee

Ludwigshafen – Haldenhof – Hödinger Tobel – ­Hödingen – Spetzgart – Spetzgarter Tobel – ­Überlingen
Wanderzeit: ca. 4 Std. / 12 km

Höhenmeter: Auf und ab 250 Hm


Führung: Rolf-Hans Hauser, Hans Stähle
Treffpunkt: 8.45 Uhr Schwenningen Bahnhof

Fahrpreis: 12,– Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)


So. 22.07. Paradiestour Unterkirnach

Grundwald – Kammerer Höhe – Mösleschmiede – Maierstäle – Auf dem Bühl – Sinsenbacher Höhe – Unterkirnach
Wanderzeit: ca. 4,5 Std. / 17 km, Abk. mögl.

Höhenmeter: Auf und ab 275 Hm


Führung: Eva Mattes, Uwe Sontowski

Treffpunkt zur Bildung von Pkw-Fahrgemeinschaften:

9.00 Uhr Schwenningen BSV-Parkplatz Hilben


Mi. 25.07. »Für Erlebnis-Hungrige«

Wir entdecken die vielfältige Pflanzen- und Blumenwelt und die landschaftsplanerischen und architektonischen Details der Landesgartenschau in Lahr.
Organisation: Angelika Mey, Ingrid Stegmann
Abfahrt mit Bus Auto-Maier:

8.00 Uhr Villingen Busbahnhof H11

8.10 Uhr Bad Dürrheim Adlerplatz
8.20 Uhr Schwenningen Eisstadion ff.

Fahrpreis: 19,50 Euro (+3 Euro für Nichtmitglieder)

Kostengünstig mitwandern mit dem 5er-Ticket.

Informieren Sie sich hier


So. 29.07. Rappenfelsensteig im Rothauser Land

Staufen – Muckenlochhütte – Rappenfelsen – Wartbuck – Staufen
Wanderzeit: ca. 4,5 Std. / 12 km, Abk. mögl.

Höhenmeter: Auf und ab 410 Hm


Führung: Eva Mattes, Cornelia Schöntges, Horst Brickmann
Abfahrt mit Bus Auto-Maier

8.00 Uhr Villingen Busbahnhof H11
8.10 Uhr Bad Dürrheim Adlerplatz
8.20 Uhr Schwenningen Eisstadion ff.

Fahrpreis: 16,50 € (+3 Euro für Nichtmitglieder)

Kostengünstig mitwandern mit dem 5er-Ticket.

Informieren Sie sich hier


Am Villinger Aussichtsturm
Am Villinger Aussichtsturm

Bild oben: © Steffen W. Esslinger

Bei Unterkirnach im Schwarzwald
Bei Unterkirnach im Schwarzwald

Bild oben: © Eva Mattes

Unterwegs auf dem Rappenfelsensteig
Unterwegs auf dem Rappenfelsensteig

Bild oben: © Eva Mattes